Lageplan und Digitales Geländemodell

Zusatzmodul Allplan Gelände (DGM)

Die Allplan Option Gelände ist die ideale Ergänzung für Allplan Architektur und Ingenieurbau. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von der Visualisierung der Umgebung über Auf-/Abtrags-Berechnungen bei Erdarbeiten, die Erstellung von Lageplänen mit Straßen, Wegen, Kreisverkehren bis hin zur Stadt- und Landschaftsplanung. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten dieser vielseitigen Allplan-Erweiterung.

Seminarinhalte:

  • Straßenachse erzeugen
  • Austausch von Punktdateien
  • Erstellung beliebiger Geländeoberflächen über Vermessungsdaten oder eigene Punkteingabe
  • Profilschnitt und Profilauszug
  • Verwindungsband
  • Böschen von Wegen und Baugruben
  • Massenberechnung
  • Weiterbearbeitung des Digitalen Geländemodells
  • Schleppkurve zur Fahrwegsimulation, Kreisverkehr
  • Tipps und Tricks

Kosten

EUR 315,00 pro Pers. für Kunden der ncc mitte GmbH mit Servicevertrag zzgl. gesetzl. MwSt.
EUR 350,00 pro Person für Kunden ohne Servicevertrag zzgl. gesetzl. MwSt.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen können für die Teilnahme Fortbildungspunkte erhalten.