Statik-Software: Frilo & Scia

FOM SCIENCEoffice, Essen/D; Koschany + Zimmer Architekten KZA, Essen/D; Foto: André Loessel

Frilo

Frilo entwickelt seit 30 Jahren Berechnungs­pro­gramme für bau­sta­tische Problemstellungen. Mit mehr als 80 ver­schie­denen Programmen unterstützt Frilo Anwender in der stat­ischen Berechnung und Trag­werksplanung. Im Zusammenspiel von Frilo und Allplan Ingenieur­bau ergibt sich eine integrierte Lösung für CAD und Statik aus einer Hand: Die Geometrie wird aus Allplan per Mausklick übergeben. Nach erfolgter Berechnung der Bewehr­ung kann diese in Allplan konstruiert werden. Frilo-Software orientiert sich an den praktischen Erfordernissen des Ingenieuralltags und zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Sie haben Fragen zu Frilo oder wollen mehr über die günstigen Paketpreise wissen?
Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne.

Scia

Mit der BIM-Statiksoftware Scia Engineer arbeiten Sie grenzenlos! Scia Engineer modelliert, analysiert, entwirft und konstruiert Tragwerke aller Art. Bearbeitbar sind alle Strukturtypen aus den unterschiedlichsten Be­reichen, vom einfachsten bis zum komplexesten Tragwerk in Beton, Stahl, Aluminium, Kunststoff, Holz oder in Mischbauweise. Scia Engineer wurde Eurocode-zertifiziert durch das CTICM (EN 1993-1-1).

  • Perfekte BIM-Unterstützung (Building Information Modelling)
  • Basiert auf einem leistungsstarken 3D-Strukturmodell mit parametrisierten Modellen
  • Nationale und internationale Normen
  • Umfangreiche Berechnungsfunktionen: Durchführung von statischen, dynamischen, Stabilitäts-, nichtlinearen und anderen besonderen Analysen
  • Detaillierte Ergebnisse und Normnachweise für jedes Einzelelement
  • Gemeinsame Verwendung des Strukturmodells mit Allplan, inkl. Geometrie und Bewehrung
  • Open-BIM-Zertifizierung von buildingSMART® für Import und Export

Sie haben Fragen zu Scia oder wollen mehr über die günstigen Paketpreise wissen?
Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne.

NEU: Idea Statica Connection für den Stahlbau. IDEA StatiCa Connection verbindet die bewährte Komponentenmethode mit finiten Elementen. Innere Kräfte und Spannungen werden durch eine FEM-Berechnung ermittelt, danach werden die Komponenten nach Eurocode kontrolliert. Mehr Informationen hier.